Studien

Zentrale Biobank UMG

Wenn Sie für Ihre Forschungsfragestellung im Rahmen Ihrer eigenen Studie Patienten rekrutieren wollen, bietet Ihnen die Zentrale Biobank der UMG dafür einen ganzheitlichen Service, um optimale Voraussetzungen für Ihre Forschung zu ermöglichen.

Dabei werden Sie beginnend mit der Planung Ihrer Studie in der Wahl des Biomaterials und dazugehöriger Daten, der Probenlagerung sowie in ethischen Fragestellungen unterstützt. Die Probenlagerung und das dazugehörige professionelle Datenmanagement bis zur Herausgabe Ihrer Proben übernimmt die Zentrale Biobank der UMG für Sie. So bleibt Ihnen mehr Zeit, um sich auf Ihre Forschung zu konzentrieren.

Aktuelles Serviceangebot

Beratung

  • zu allen Fragen rund um das Biomaterial: Von der Planung Ihrer Studie bis zur Herausgabe der Proben, wie dem Versand an beteiligte Zentren
  • zur professionellen Biomaterial-Verwaltungssoftware Starlims und der Verwaltung probenbezogener Daten
  • zum Einwilligungsmanagement

Bereitstellung qualitätsgesicherter Lagerkapazitäten

  • im Lagerroboter bei -80°C
  • in Stickstofftanks bei bis zu -190°C
  • im Archiv für Paraffinblöcke und Objektträger bei Raumtemperatur

Prozessieren von Proben, wie beispielsweise DNA-Isolation aus Blut

Kontakt

Für Fragen rund um unsere Services und Leistungen wenden Sie sich bitte an: biobank(at)med.uni-goettingen.de

Projektmanagerin

Dr. Mareike Derks

Kontaktinformationen

Stellvertretende Leitung (Zentrale Biobank UMG) / Leitung Labor / Projektmanagerin

Dr. Sandra Seelke

Kontaktinformationen

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Helfen Sie uns dabei, unsere Prozesse in Ihrem Sinn zu optimieren!

Damit wir unseren Nutzern den bestmöglichen Service bieten können, liegt uns die stetige Verbesserung unserer Prozesse sehr am Herzen.

Für Ihre Rückmeldung nutzen Sie bitte unsere Online-Umfrage, schreiben Sie eine E-Mail oder rufen Sie uns unter 0551 39 65700 an.

Wir freuen uns sehr über Ihre konstruktiven Rückmeldungen, um unsere Services kontinuierlich zu verbessern und unsere Prozesse sowie die Organisationsabläufe zu standardisieren.

Folgen Sie uns