Ihre Vorteile bei Nutzung der Zentralen Biobank UMG

Die Zentrale Biobank der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) bietet Ihnen neben einem ganzheitlichen Service rund um die Biomateriallogistik auch Zugriff auf qualitätsgesicherte Proben und Daten der UMG eigenen Biomaterialsammlung.

Die standardisierten Prozesse von der Biomaterialentnahme, über die Weiterverarbeitung bis hin zur Lagerung und Herausgabe der Proben garantieren Ihnen ein einheitlich hohes Qualitätsniveau und eine Minimierung präanalytischer Einflüsse. Durch ein professionelles Datenmanagement werden zu jeder Probe klinische sowie probenbezogene Daten hinterlegt.

Die Strategie zur UMG Sammlung wird zusammen mit Experten aus den Schwerpunkten Onkologie, Neurowissenschaften und Herz-Kreislauf-Medizin festgelegt und umgesetzt.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  1. Umfassender Service zum Biobanking
  2. Hohes Qualitätsniveau Ihrer Proben und Daten
  3. Zugriff auf die UMG Sammlung
  4. Erweiterung Ihrer Lagerkapazität
  5. Minimierung präanalytischer Einflüsse
  6. Mehr Zeit für Ihre Forschung
Eine Mitarbeiterin mit einer Kühlwanne

Verfügbare Proben & Daten

Hier erfahren Sie alles rund um die strategische Proben- und Datensammlung der Universitätsmedizin Göttingen.

Studien

Hier finden Sie Informationen zu unserem aktuellen Leistungsangebot.

Referenzstudien & Erfolgsgeschichten

Hier erhalten Sie einen Überblick über Projekte und Studien, die bereits mit uns zusammen arbeiten.

Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie uns